Oppo Find X3-Reihe für 2021 angekündigt

Am zweiten Tag der OPPO INNO DAY 2020 kündigte OPPO ein Full-Path-Farbmanagementsystem an, das 10-Bit-Bilder und -Videos unterstützen wird.

Dieses wird den 10-Bit-DCI-P3-Farbraum in Bildern und HEIF (High Efficiency Image Format) unterstützen und echte 10-Bit-Bilder sowie Videos von der Aufnahme, Kodierung, Speicherung, Dekodierung und Anzeige der Inhalte an vollständig unterstützen.

OPPO bestätigte, dass als erstes die kommende Flaggschiff-Serie Find X3 im Jahr 2021 das neue 10-Bit-Farbmanagementsystem unterstützen wird.  Normalerweise unterstützen aktuelle Geräte “nur” 8-Bit.

OPPO R&D hat Verzerrungskorrekturen, Multi-Frame-Rauschunterdrückung und ultra-hochauflösende Technologien entwickelt. Es unterstützt Bildsensoren mit Digital Overlap (DOL) HDR-Modus. Nach Angaben des OPPO wird ein JNCD-Level von 0,4 (Just Noticeable Colour Difference) für eine gleichbleibend genaue Anzeige auf dem Bildschirm beibehalten.

Das Display der Oppo Find X3-Reihe dürfte also neue Maßstäbe setzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle(n):
Oppo Pressemitteilung

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.