Oppo Pad Preise vor dem Start am 24. Februar enthüllt

Oppo Pad Header
Quelle: Ravikumar

Oppo’s erstes Tablet steht vor der Tür und soll am 24. Februar auf den Markt kommen. Das Unternehmen hat das Design des Geräts gestern zum ersten Mal offiziell in einem Social-Media-Post enthüllt. Bleibt nur noch der Preis des Oppo Pad, der nun ebenfalls bekannt wurde.

In einem Beitrag auf Weibo wurde nun enthüllt, dass das Oppo Pad bei 2.499 Yuan (ca. EUR 350,00) für die 6 GB+128 GB Variante beginnen wird. Die zweite Variante mit 6 GB+256 GB soll zu einem Preis von 2.799 Yuan (ca. EUR 390,00) erhältlich sein.

Oppo Pad Spezifikationen

Die Vorderseite scheint recht schmale Displayränder zu bekommen, die Rückseite hat einen eigenwilligen matten Streifen, in dem anscheinend willkürlich die Buchstaben „O“ und „P“ verstreut wurden.

Das 10,95″ LCD-Panel soll mit 2.560 x 1.600 Pixel auflösen und 120 Hz bieten. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 870 mit 6 GB/ 8 GB RAM und bis zu 256 GB Speicherplatz werkeln. Ein 8.360 mAh Akku mit 33 Watt Ladegeschwindigkeit versorgt das Oppo Pad mit Strom. Ferner gibt es eine 8 MP Frontkamera, eine 13 MP Hauptkamera, Wi-Fi 6 2×2 MIMO und Quad-Speaker mit Dolby Atmos.

Der Oppo Pencil soll 4.096 Stufen Drucksensititvität bieten. Das Tablet soll nur 6,9 mm dünn und ca. 510 g schwer sein.

Quelle(n):
Gizmochina

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.