Oppo patentiert drei Handy-Designs mit Displays auf der Rückseite

Oppo Logo
Quelle: Oppo

Oppo hat ein Patent für ein Telefon mit einer Kamera unter dem Display erhalten, und nun sicherte sich das Unternehmen die Rechte an drei weiteren Designs. Alle haben eines gemeinsam: ein rückwärtiges Display innerhalb der Kamerainsel.

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass diese Lösungen Teil der Oppo Find X5-Serie sein werden. Ein Display auf der Rückseite ist nichts Neues – die Meizu Pro 7-Serie brachte einen großen 2-Zoll-Super-AMOLED-Bildschirm mit, während das Xiaomi Mi 11 Ultra ein 1,1-Zoll-Panel des Mi Band 5 wieder verwendete.

Oppo Patent
Quelle: LetsGoDigital

Wir denken, dass Oppo die Verwendung eines zweiten Displays von den faltbaren Klapphandys übernehmen könnte – ein kleines Panel für Benachrichtigungen, Selfies und AOD. Die von der WIPO (World Intellectual Property Organisation) ausgestellten Patente sagen nichts darüber aus, ob diese Bildschirme berührungsempfindlich sind oder nicht.

All diese Kamera- und Displaydesigns sehen spannend aus, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass Oppo sie nur zertifiziert hat, um Konkurrenten davon abzuhalten, sie jemals zu verwenden. Vermutlich werden wir ein solches Gerät aber nie sehen.

Oppo Smartphone
Quelle: LetsGoDigital

Quelle(n):
LetsGoDigital

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf


Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.