Pixel 4 erstmals von Google erwähnt

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL Render

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL Render

Erstmals wurde das kommende Pixel 4 nun von Google erwähnt. Im AOSP (Android Open Source Project) hat sich das Gerät bemerkbar gemacht.

Die Smartphones der Pixel-Familie von Google sind bei Android-Nutzern wegen ihrer garantierten Software-Updates und High-End-Funktionen beliebt. Und eine neue Generation kündigt sich für den Herbst an, dass Google Pixel 4.

Nun gibt es einen ersten Hinweis dafür, dass das Gerät in Arbeit ist. Referenzen auf das Modell wurden im Android Open Source Projekt gefunden. Google-Mitarbeiter Andrey Konovalov erwähnte es in einem Kommentar, der sich auf Änderungen am Linux-Kernel von Android bezog.

„We want this on 4.14 and 4.19 as well, and some patches are indeed needed there. The plan was to first deploy this on Pixel 3 and make sure that everything actually works. Then move on to Pixel 4 and so on. If I had a Pixel 4 device, I probably wouldn’t have bothered with 4.9 in the first place.“

Noch gibt es nicht wirklich Informationen darüber, welche Funktionen die nächsten Pixel-Smartphones von Google bieten könnten oder wann sie veröffentlicht werden.

Quelle(n):
https://android-review.googlesource.com/c/kernel/common/+/935939

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*