Poco F3 bekommt MIUI 12.5 Enhanced Edition in Europa

Poco F3
Quelle: Poco

Xiaomi hat nun den Rollout der MIUI 12.5 Enhanced Edition für das Poco F3 gestartet. Das Unternehmen rollt derzeit einen frühen Build des Updates an Mi Pilot-Tester der europäischen ROM-Version des Telefons aus, wobei das OTA auch den September-Patch liefert.

Xiaomi hat bereits mit der zweiten Phase des MIUI 12.5 Enhanced Rollouts in seinem Heimatmarkt China begonnen, aber es ist noch zu früh für den globalen Rollout. Xiaomi weitet den Rollout für das Poco F3 nun weiter aus, in dem es eine erste Testversion für einige wenige User zur Verfügung stellt.

Dieses neue Update für das Poco F3 kommt mit der Build-Bezeichnung „MIUI 12.5.6.0 RKHEUXM“, was bedeutet, dass es für das europäische Modell des Telefons ist. Im Moment ist diese Build nur für Mi Pilot-Tester verfügbar. Danach dürfte die Beta-Phase starten und hoffentlich auch bald der finale öffentliche Rollout erfolgen.

Das Changelog für MIUI 12.5 Enhanced ist an dieser Stelle bereits bekannt: fokussierte Algorithmen, atomisierter Speicher, schnelle Leistung und flüssiger Speicher. Und für die Tester liefert die OTA auch den September 2021-Sicherheitspatch.

Quelle(n):
AdimorahBlog

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.