Redmi Note 7 zeigt sich auf offiziellen Pressebildern

Redmi Note 7 Pressebild

Und jetzt können wir einen ganz offiziellen Blick auf das Redmi Note 7 werfen. Denn nun sind Pressebilder des Gerätes veröffentlicht worden.

Redmi Note 7 Pressebild

Übermorgen wird mit dem Redmi Note 7 das erste eigene Smartphone der neuen Xiaomi-Submarke vorgestellt werden. Und kurz vor der Vorstellung gibt es nun auch die offiziellen Pressebilder zu sehen, jetzt kann mna sich also einen offiziellen Blick verschaffen.

Sofort fällt der Farbverlauf des roten Modells ins Auge, sieht wirklich richtig gut aus. Daneben scheint es dann auch ein blaues und ein schwarzes Modell zu geben.

Noch scheint man sich aber nicht ganz einig zu sein beim Namen. Redmi 7, Redmi Note 7 oder jetzt sogar Redmi X sind für das Smartphone mit der 48 MP Kamera im Gespräch. Donnerstag wissen wir aber mehr.

Das Redmi Note 7 soll mit einem 6,3″ Display mit einer „Waterdrop-Notch“ ausgestattet sein. Im Inneren soll nun wohl doch der Qualcomm Snapdragon 660 werkeln, dieser soll von 6 GB RAM unterstützt werden. Angaben zum internen Speicher sind noch nicht bekannt.

Auf der Rückseite soll eine 48 MP Kamera mit dem Sony IMX586-Sensor verbaut sein, dazu gibt es wohl einen 3.900 mAh großen Akku. Die Maße sollen 159,21 × 75,21 × 8,1 mm betragen.

Beim Redmi Note 7 wird es also mindestens ein Modell mit Gradient Color geben. Ob das Redmi Note 7 auch hierzulande erscheinen wird? Mal abwarten.

Quelle(n):
https://www.weibo.com/p/1003061749127163/photos?from=page_100306#wbphoto_nav

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18623 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*