Redmi Note 7 zeigt sich im Geekbench und ein Teaser aufgetaucht

Redmi Note 7 Benchmark

Frische News zum ersten eigenen Redmi Smartphone. Das Redmi Note 7 soll ja bereits am 10. Januar, also Donnerstag, vorgestellt werden. Nun ist ein erster Teaser und auch ein Geekbench-Eintrag aufgetaucht.

Redmi Note 7 Benchmark

Das Redmi Note 7 zeigt sich jetzt auf einem Teaser-Poster. Dort ist schon mal das Design also bestätigt, einen TENAA-Eintrag gab es ja auch schon. Viel interessanter ist allerdings der Eintrag in der Geekbench-Datenbank.

Denn hier ist der Qualcomm Snapdragon 660 aufgeführt, eigentlich hatte man ja den Qualcomm Snapdragon 675 nebst Adreno 612 GPU vermutet. Und damit kommt das Redmi Note 7 im Geekbench auf 1.462 Punkte im Single-Core und 4.556 Punkte im Multi-Core.

Redmi Note 7 Teaser

Das Redmi Note 7 soll mit einem 6,3″ Display mit einer „Waterdrop-Notch“ ausgestattet sein. Im Inneren soll nun wohl doch der Qualcomm Snapdragon 660 werkeln, dieser soll von 6 GB RAM unterstützt werden. Angaben zum internen Speicher sind noch nicht bekannt.

Auf der Rückseite soll eine 48 MP Kamera mit dem Sony IMX586-Sensor verbaut sein, dazu gibt es wohl einen 3.900 mAh großen Akku. Die Maße sollen 159,21 × 75,21 × 8,1 mm betragen. Mehr Informationen gibt der Eintrag bei der TENAA leider nicht her.

Beim Redmi Note 7 wird es also mindestens ein Modell mit Gradient Color geben. Ob das Redmi Note 7 auch hierzulande erscheinen wird? Mal abwarten.

Quelle(n):
https://www.mysmartprice.com/gear/xiaomi-redmi-note-7/
http://www.slashleaks.com/l/xiaomi-redmi-note-7-poster-leaked

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*