Redmi Note 8 Pro bekommt MIUI 11 in Deutschland

Redmi Note 8 Pro
Redmi Note 8 Pro Pressebild Rückseite

Das Redmi Note 8 Pro bekommt nun in Deutschland das Update auf MIUI 11. Doch auf Android 10 müssen die User weiter warten.

Das äußerst beliebte Redmi Note 8 Pro bekommt nun Xiaomi’s neueste Benutzeroberfläche spendiert. Doch die neuste Android Iteration ist noch nicht mit dabei, der Hersteller verteilt ja seine Android-Updates unabhängig von der Benutzeroberfläche.

Nach der Installation ist euer Gerät dann mit MIUI 11.01 Stable und dem Sicherheitspatch von Oktober 2019 unterwegs. Also halbwegs aktuell. Doch auch auf das Android 10 Update brauchen die User wohl nicht mehr lange zu warten.

Mittlerweile ist das Modell nämlich mit Android 10 im GeekBench aufgetaucht. Das lässt darauf schließen, dass da wohl in Kürze dann noch die neue Android Version kommen wird.

Redmi Note 8 Pro Android 10 Update

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19690 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*