Samsung: Exynos-Chip der nächsten Generation mit AMD RDNA 2 mit Raytracing und variablem Shading bestätigt

Was bisher nur ein Gerücht war, ist nun endlich offiziell: AMD-CEO Lisa Su hat während ihrer Keynote auf der Computex 2021 bestätigt, dass der Exynos-SoC der nächsten Generation über eine spezielle AMD-RDNA-2-Architektur mit Raytracing und Variable Rate Shading verfügen wird. Weitere Details zu diesem kommenden 5G-Chip werden später in diesem Jahr bekannt gegeben.

Exynos-Mobilprozessoren mit AMD-Grafik könnten Qualcomm im High-End-Bereich des Marktes Probleme bereiten, aber Konkurrenz ist immer gut für den Endverbraucher. Es wird zwar noch etwas dauern, bis die ersten Benchmarks online auftauchen werden, aber eines ist jetzt schon sicher: Lisa Su hat soeben bestätigt, dass der Exynos-SoC der nächsten Generation eine maßgeschneiderte AMD-RDNA-2-Lösung verwenden wird.

Während im Tesla Model S und Model X eine AMD Ryzen Embedded APU und eine AMD RDNA 2-basierte GPU zum Einsatz kommen, geht eine weitere RDNA 2-basierte Lösung an Samsung. Laut Lisa Sus Keynote auf der Computex 2021 „arbeitet AMD gemeinsam mit Samsung an der nächsten Generation des Exynos-SoCs, der eine maßgeschneiderte, auf der AMD RDNA 2-Architektur basierende Grafik-IP enthalten wird, die Raytracing- und Variable-Rate-Shading-Fähigkeiten in Flaggschiff-Mobilgeräte bringt.“

Leider gibt es zu diesem Zeitpunkt keine technischen Details, über die man sprechen könnte, aber Dr. Su sagte, dass Samsung später in diesem Jahr mehr Informationen über den kommenden 5G-Chipsatz enthüllen wird, so dass es nicht überraschend wäre, wenn ein Nachfolger des Exynos 2100 noch vor 2022 auftauchen würde.

Zusätzlich zu dem nun bestätigten Exynos-Mobilchip der nächsten Generation mit AMD RDNA 2-basierter Grafikhardware im Inneren gibt es auch Gerüchte über Exynos 2200-betriebene Laptops mit AMD-Grafik, die noch vor Ende 2021 auf den Markt kommen könnten, aber das sollte vorerst als Gerücht und nichts weiter behandelt werden.

Quelle(n):
AMD

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.