Samsung Galaxy A82 zeigt sich auf Live-Bildern samt Verpackung

Nun zeigt sich das Samsung Galaxy Quantum2 aka Galaxy A82 im Detail – schon bald ist mit einer Vorstellung zu rechnen

Mit dem Samsung Galaxy A82 steht uns wohl schon in Kürze das nächste spannende Mittelklasse-Smartphone des Herstellers ins Haus. Nun ist das Gerät aufgetaucht, samt Verpackung. Viele Details waren ja aber bereits bekannt.

Schon vor ein paar Tagen war das Galaxy A82 ja in der Google Play Console aufgetaucht. Nun gibt es es auch erste Bilder, jedoch als südkoreanische Modellvariante namens Samsung Galaxy Quantum2. Hierzulande wird es aber als A82 erscheinen.

Während der Vorgänger Samsung Galaxy A80 auf eine rotierende Kamera gesetzt hat, kommt hier wieder ein konventionelles Design zum Einsatz. Dieses ist ganz im Stile der aktuellen Galaxy S21-Reihe des Herstellers gehalten.

Mögliche Samsung Galaxy A82 Spezifikationen

Das Samsung Galaxy A82 hat ein leicht abgerundetes 6,7″ FullHD+ 120 Hz AMOLED-Display verbaut. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 855+ werkeln, dazu soll es mindestens 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher geben, der via microSD erweiterbar sein soll.

Auf der Rückseite kommt eine Tripple-Kamera mit einer 64 MP Hauptkamera (Sony IMX686) mit OIS zum Einsatz. Die anderen beiden Sensoren sind noch geheimnisumwittert.

Der Akku hat eine Kapazität von 4.500mAh, welcher mit 25 Watt geladen werden kann. Jedoch gibt es wohl einen Haken, es soll jedoch lediglich ein 15 Watt Ladeadapter in der Verpackung zu finden sein.

Quelle(n):
blog.naver

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.