Samsung Galaxy Fold: Drittes Promo-Video ist da – mit einem kleinen Schönheitsfehler

Samsung schickt für sein erstes faltbares Smartphone Galaxy Fold ein drittes Promo-Video ins Rennen, welches die Vorteile des Gerätes beim Multitasking zeigen soll.

Samsung Galaxy Fold Pressebild

Das Samsung Galaxy Fold ist das absolute Premium-Modell des Herstellers. Bisher gibt es keine Hands-On Videos des Gerätes durch dritte, Samsung hat auch keine Testgeräte verteilt. Keiner der Pressevertreter konnte das Geräte also ausgiebig testen.

Dafür hat Samsung jetzt aber ein neues Animations-Video veröffentlicht, welches die Multitasking-Vorteile, insbesondere die produktive Arbeit mit bis zu drei Apps gleichzeitig am größeren Infinity-Flex-Display aufzeigen soll. Doch es gibt im Video einen kleinen Schönheitsfehler.

Denn das 4,6″ Frontdisplay des Samsung Galaxy Fold im Animationsvideo hat so gar nichts mit dem in der Realität gemeinsam. Denn im Animations-Video ist das Display deutlich größer und die Displayränder sind schmaler als in der Realität.

Samsung selbst scheint also ein wenig beschämt über die dicken Ränder des Frontdisplays zu sein. Immerhin kostet das Samsung Galaxy Fold auch EUR 2.000,00 und bietet auf der Vorderseite ein Design wie vor 10 Jahren. Aber es ist ja auch Samsung’s erster Versuch.

Quelle(n):
https://www.youtube.com/channel/UC2C-970d2o-YGLPqsG6FcWQ

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply