Samsung Galaxy Note 20+: 108 MP + 13 MP Periskop mit 50x Zoom?

Neue Informationen zum kommenden Samsung Galaxy Note 20+. Wir können wohl ein Kamera-Setup mit einer 108 MP Hauptkamera + 13 MP Periscope-Kamera mit 50x Zoom erwarten.

Das Setup scheint schon genau festzustehen, wenn man dem Beitrag von @IceUniverse trauen kann. Der scheint mal wieder seine Beziehungen hat spielen lassen, damit er für uns die neuesten Kamera-Informationen zum Samsung Galaxy Note 20+ hat.

Wir können demnach mit einer 108 MP Hauptkamera, einer 13 MP Periskop-Kamera mit 50x Zoom, einer 12 MP Ultraweitwinkelkamera und einem Laserfokus-Sensor rechnen.

Der Sensor wird der 1/1,33″ Samsung Bright HM1 sein – derselbe, der auch im SamsungGalaxy S20 Ultra verbaut ist. Der zusätzliche Laserfokus-Sensor wird die Hauptkamera unterstützen, statt eines statischen ToF-Sensors.

Der Sensor hinter dem Ultrabreitwinkelobjektiv wird ein 12 MP ISOCELL Fast 2L3 sein, der 1/2,55″ groß ist und mit PDAF ausgestattet ist. Dem Leak zufolge wird es auch ein Periskop-Teleobjektiv geben, aber es hat ein 13 MP Samsung Slim 3M5-Sensor mit 1/3,4″. Mit dem kleineren Sensor im Vergleich zum Samsung Galaxy S20 Ultra wird der Zoom auf das 50-fache begrenzt sein.

Dürfte ziemlich spannend werden, wir haben bereits gehört, dass das Samsung Galaxy Note20+ mit einem aktualisierten Exynos 992-Chipsatz im 5nm-Prozess ausgeliefert wird.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply