Samsung Galaxy S10 Lite bei der FCC aufgetaucht

Samsung Logo
© Samsung

So langsam wird das Samsung Galaxy S10 Lite konkret. Nun ist das Modell bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC aufgetaucht.

Dank der FCC gibt es nun ein paar weitere Informationen zum kommenden Samsung Galaxy S10 Lite. Die Abmessungen und auch die Displaygröße sind nun bestätigt worden.

Dort ist zu sehen, dass das Modell 160 x 75 mm groß sein wird und eine Displaydiagonale von 170 mm besitzt. 170 mm sind umgerechnet 6,7″ – damit ist die vermuetete Displaygröße wohl endgültig bestätigt worden.

Der Eintrag bei der amerikanischen FCC lässt auch darauf schließen, dass das Gerät wohl nicht mehr lange brauchen wird, bis es vorgestellt werden dürfte.

Mögliche Samsung Galaxy S10 Lite Spezifikationen

Angeblich können wir mit einem 6,7″ FullHD+ AMOLED-Display, dem Qualcomm Snapdragon 855, 8 GB RAM, 128 GB internem Speicher, einer 48 MP Hauptkamera + 12 MP Ultraweitwinkel + 5 MP Tiefensensor, 32 MP Frontkamera, einem 4.500 mAh Akku und 45 Watt Schnellladen rechnen.

Wann mit dem Samsung Galaxy S10 Lite Release zu rechnen sein wird, steht noch nicht fest.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19679 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*