Samsung Galaxy S21 FE zeigt sich auf Pressebildern

Samsung Galaxy S21 FE
Quelle: CoinBRS

Das Samsung Galaxy S21 FE ist wahrscheinlich das meistdiskutierte Smartphone des Unternehmens in diesem Jahr. Die Gerüchteküche hatte jeden zweiten Tag neue Informationen für uns. Der neueste Leak zeigt nun Pressebilder und Spezifikationen des Galaxy S21 FE.

Das Samsung Galaxy S21 FE soll in vier Farben auf den Markt kommen – Weiß, Lavendel, Creme und Schwarz. Der Bericht bestätigt auch einige der zuvor durchgesickerten technischen Daten. Das Samsung Galaxy S21 FE 5G soll Gerüchten zufolge am 4. Januar 2022 vorgestellt werden.

Das Gerät wird mit einem 6,4″ FullHD+ AMOLED-Display ausgestattet sein. Es hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und ist mit Corning Gorilla Glass beschichtet. Das Gerät verfügt außerdem über eine mittig angeordnete Kameraaussparung an der Oberseite.

Es wird wohl mindestens 2 Varianten geben, eine mit 6 GB RAM und es soll auch eine Variante mit 8 GB RAM geben. Die Tasten für die Stromversorgung und die Lautstärke befinden sich am rechten Rand. An der unteren Kante befindet sich neben dem Lautsprechergitter ein USB-Typ-C-Anschluss.

Auf der Rückseite befindet sich ein Triple-Kamera-Setup. Es hat eine 64 MP Primärkamera. Außerdem gibt es eine 12 MP Ultraweitwinkelkamera und eine Tiefenkamera. Das S21 FE verfügt nicht wie sein Vorgänger über eine Teleobjektivkamera. Für Selfies gibt es eine 32 MP Frontkamera. Das Telefon läuft mit der auf Android 11 basierenden One UI 3.0, die sofort einsatzbereit ist.

Es wird einen 4.500 mAh-Akku mit Unterstützung für 15 Watt Schnellladen verbaut haben. Ferner gehören 5G, 4G LTE, Dual-Band-Wi-Fi, Bluetooth 5.1, GPS zum Lieferumfang.

Quelle(n):
CoinBRS

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.