Samsung Galaxy Tab S7 und Galaxy Tab S7+ vorgestellt

Auch das Samsung Galaxy Tab S7 und Galaxy Tab S7+ wurden heute offiziell vorgestellt. Und das Plus-Modell ist das erste 5G-Tablet mit einem 120 Hz AMOLED-Display.

Gleich zwei neue Tablets schickt Samsung ins Rennen. Und greift dabei ins oberste Regal, denn technisch sucht besonders das Plus-Modell seines Gleichen. Doch das lässt sich der Hersteller mittlerweile auch sehr gut bezahlen.

Samsung Galaxy Tab S7
Samsung Galaxy Tab S7 (Quelle: Samsung)

Samsung Galaxy Tab S7 Spezifikationen

  • 11″ LCD mit 120 Hz (2.560 x 1.600 Pixel)
  • Qualcomm Snapdragon 865+
  • 6 GB und 8 GB RAM
  • 128 GB Speicher, via microSD.-Karte erweiterbar
  • 8.000 mAh Akku
  • 13 MP + 5 MP (Ultraweitwinkel)
  • 8 MP Frontkamera
  • 165,3 x 253,8 x 6,3 mm
  • 500 g
Samsung Galaxy Tab S7+ 5G
Samsung Galaxy Tab S7+ 5G (Quelle: Samsung)

Samsung Galaxy Tab S7+ 5G Spezifikationen

  • 12,4″ AMOLED mit 120 Hz (2.800 x 1.752 Pixel)
  • Qualcomm Snapdragon 865+
  • 6 GB und 8 GB RAM
  • 256 GB Speicher, via microSD.-Karte erweiterbar
  • 10.090 mAh Akku
  • 13 MP + 5 MP (Ultraweitwinkel)
  • 8 MP Frontkamera
  • 185 x 285 x 5,7 mm
  • 575 g

Beide Modelle haben den S-Pen, Quad-Lautsprecher (by AKG), Android 10, Bluetooth 5 und Wi-Fi 6 gemeinsam.Das Plus-Modell kann mit 5G punkten, dass kleinere Modell wird es nur mit LTE geben. Beide Modelle können natürlich auch als reine WiFi-Geräte gekauft werden.

Das Samsung Galaxy Tab S7 und Galaxy Tab S7+ ist in den Farben Mystic Bronze, Mystic Black und Mystic Silver ab dem 21. August erhältlich. Das Tab S7 startet bei EUR 681,00 und das Plus-Modell bei EUR 954,00.

Die LTE-Version des Tab S7 kostet EUR 779,00 und 5G beim Tab S7+ EUR 1.149,00.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.