Samsung Galaxy Tab S8 Ultra: Das Android-Tablet soll alles in den Schatten stellen

Samsung bringt jedes Jahr ein Flaggschiff-Android-Tablet auf den Markt. Letztes Jahr haben wir das Samsung Galaxy Tab S7+ bekommen. Doch in diesem Jahr könnte Samsung Großes wagen und ein Android Tablet herausbringen, dass alle anderen Tablets dagegen alt aussehen lässt. Selbst das iPad.

Samsung plant anscheinend, in diesem Jahr gleich drei neue High-End-Modelle des Galaxy Tab S8 auf den Markt bringen wird. Eines davon könnte das Galaxy Tab S8 Ultra sein, ein Tablet, das so abgefahren ist, dass es einen umhauen wird.

Aus Südkorea sind Details zu Samsung’s kommendem Tablet-Lineup durchgesickert. Der Hersteller hat dort eine Umfrage durchgeführt, in der es einige Details zu den neuen Geräten verraten hat. Das neue High-End-Tablet hat den Codenamen „Basquait“.

Das Basquait 1 wäre demnach das Einsteigermodell. Es wird mit einem 11″ TFT-Display mit 120 Hz, einem 8.000 mAh Akku und 45 Watt Schnellladen ausgestattet sein. Der „schnellste Next-Gen“-Prozessor wird an Bord sein, zusammen mit 8 GB RAM und 128 GB/256 GB Speicher. Das Tablet wird 0,63 cm dick sein und ein Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite haben.

Das Basquait 2 wäre im Grunde der Nachfolger des Samsung Galaxy Tab S7+. Es soll mit einem 12,4″ OLED-Display mit 120 Hz, einem 10.090 mAh Akku und 45 Watt Schnellladen ausgestattet sein. Es wird auch den gleichen Prozessor mit 8 GB RAM und 128 GB/256 GB Speicher verbaut haben. Das Tablet wird 575 g wiegen und 0,57 cm dick sein. Ein Fingerabdrucksensor im Display wird ebenfalls vorhanden sein.

Schließlich wäre Basquait 3 das, was Samsung als Galaxy Tab S8 Ultra auf den Markt bringen könnte. Es wird über ein wirklich riesiges 14,6″ OLED-Display mit 120 Hz verfügen. Das Tablet soll beeindruckende 0,55 cm dünn sein und 650 g wiegen. Es wird einen großen 12.000 mAh Akku haben, der ebenfalls mit 45 Watt schnell geladen werden kann. Der gleiche Prozessor wird mit 8 GB/12 GB RAM und 128 GB/512 GB Speicher gepaart sein.

Ein S Pen wird bei jedem Modell mitgeliefert. Die neuen Tablets werden außerdem mit Quad-Lautsprechern, einer 8 MP Frontkamera und einer 13 MP+5 MP Dual-Kamera auf der Rückseite mit Blitz ausgestattet sein. Das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra soll sogar eine Dual-Kamera mit 8 MP+5 MP auf der Vorderseite verbaut haben.

Alle drei Modelle werden über Wi-Fi, LTE und 5G verfügen. Die Preise für das so genannte Samsung Galaxy Tab S8, Galaxy Tab S8+ und das Galaxy Tab S8 Ultra werden bei 740 US-Dollar, 1.120 US-Dollar bzw. 1.320 US-Dollar beginnen.

Quelle(n):
Twitter (1|2|3)

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.