Qualcomm Snapdragon 888+ erstmals im Geekbench aufgetaucht

Qualcomm bereitet sich angeblich auf die Markteinführung der Snapdragon 888+ Mobile Platform vor. Dabei handelt es sich ein Upgrade des Snapdragon 888, der bereits im Dezember letzten Jahres vorgestellt wurde. Jetzt ist ein Snapdragon 888+ Referenzgerät im Geekbench-Listing aufgetaucht.

Der Eintrag im Geekbench zeigt einen Prime-CPU-Kern, der mit bis zu 3,0 GHz getaktet ist, während 3x Performance-CPUs mit bis zu 2,42 GHz und 4x Efficiency-CPUs mit bis zu 1,8 GHz wie beim Snapdragon 888 beibehalten werden. Beim Snapdragon 865 bis 865+ war der Sprung von 2,84 GHz auf 3,1 GHz und beim Snapdragon 870 auf 3,2 GHz.

Es sieht so aus, als ob der Snapdragon 888+ einen kleinen Sprung von 2,84 GHz auf 3,00 GHz machen wird. Die Adreno 660-GPU im SD888 ist mit 840 MHz getaktet, die Frequenz für den SD888+ ist noch nicht bekannt.

Qualcomm Snapdragon 888+ Benchmark-Leak
Quelle: Geekbench

Laut einigen Nutzern von Qualcomm Snapdragon 888-betriebenen Smartphones gibt es ein gewisses thermisches Problem mit diesem Chipsatz. Nichts wie beim Snapdragon 810, aber dennoch etwas, das von Qualcomm oder Android-OEMs angegangen werden muss.

Der SD888+ wird dieses Problem lösen müssen, besonders mit dem übertakteten Kern. Berichten zufolge wird der neue Snapdragon 888+ irgendwann im Juli vorgestellt werden.

Quelle(n):
Geekbench

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.