Samsung Galaxy Z Flip 3 & Galaxy Z Fold 3: Erwartet kein wirklich schnelles Laden

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 und das Galaxy Z Fold 3 sind in den letzten Wochen mehrfach geleakt worden. Die Foldables sollen im Sommer erscheinen. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass immer mehr Details ans Licht kommen.

Eine 3C-Zertifizierung, die von Digital Chat Station gesichtet wurde, zeigt die Spezifikationen des Ladegeräts des Samsung Galaxy Z Flip 3 und Galaxy Z Fold 3. Doch erwartet kein wirklich schnelles Laden. Was dann aber doch enttäuschend ist.

Denn das Ladegerät des Samsung Galaxy Z Flip 3 wird maximal 15 Watt unterstützen – die gleiche Leistung wie das des Vorgängers. Das Ladegerät des Galaxy Z Fold 3 wird laut Listing ebenfalls 25 Watt leisten, wie das des Galaxy Z Fold 2.

Dies ist keine große Überraschung, da schnelles Aufladen kein primärer Fokus für Samsung ist. Aber 15 Watt ist für ein Premium-Smartphone wohl zu langsam.

Wie wir bereits beim Galaxy S21 gesehen haben, bedeutet die Zertifizierung nicht zwangsläufig, dass Samsung die Ladegeräte auch mit den Geräten ausliefern wird.

Quelle(n):
Digital Chat Station

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.