Samsung veröffentlicht neues Haltbarkeits-Video zum Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3

Samsung Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3
Quelle: Samsung

Seit der Einführung des allerersten faltbaren Telefons war die Haltbarkeit ein großes Problem. Samsung hat jedoch das Design über drei Generationen hinweg verfeinert und das Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 deutlich haltbarer gemacht als ihre Vorgänger.

In einem neuen kurzen Video von Samsung gibt es nun eine Zusammenfassung aller Neuerungen. Die größte ist, dass die faltbaren Galaxy Z-Handys der dritten Generation die ersten faltbaren Geräte sind, die nach IPX8 wasserdicht sind.

Die Sturzfestigkeit wurde verbessert, da in dieser Generation beide Modelle Gorilla Glass Victus zusammen mit dem neuen Armor Aluminum verwenden. Der Bildschirm wurde ebenfalls überarbeitet und verfügt nun über ein ultradünnes Glas und eine neue Schutzschicht, die es ermöglicht, 200.000 Faltzyklen zu überstehen.

Neben Wasser ist auch das Eindringen von Staub in das Scharnier ein Problem. Samsung hat die Kehrtechnologie verbessert, um Staub besser fernzuhalten. Einige Fremdkörper können jedoch immer noch in das Scharnier gelangen.

Alle Verbesserungen findet ihr im nachfolgenden Video:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.