Snapdragon 8+ Gen 1: Erste Smartphones kommen von Realme, Asus, Xiaomi und OSOM

Snapdragon 8+ Gen 1
Quelle: Qualcomm

Qualcomm hat gestern seinen neuen Snapdragon 8+ Gen 1 vorgestellt, die eine 10 prozentige Verbesserung der CPU- und GPU-Leistung und eine 30 prozentige Verbesserung der Energieeffizienz verspricht.

Außerdem bestätigte Qualcomm, dass mehrere Hersteller, darunter ASUS ROG, Black Shark, Honor, iQOO, Lenovo, Motorola, Nubia, OnePlus, OPPO, OSOM, Realme, RedMagic, Redmi, vivo, Xiaomi und ZTE den neuen Chip verbauen werden.

ASUS ROG bestätigte, dass das ROG Phone 6 das erste Gaming-Handy sein wird, das den Snapdragon 8+ Gen 1 verwenden wird. Auch Xiaomi-CEO Lei Jun sagte, dass das nächste Flaggschiff des Unternehmens eines der ersten Telefone sein wird, das mit diesem Chip ausgestattet ist. Dies sollte dann wohl das Xiaomi 12 Ultra sein.

Auch Realme gab bekannt, dass man auf den Snapragon 8+ Gen 1 setzen wird. Dabei soll es sich um die Realme GT 2 Master Explorer Edition handeln, wie der Hersteller auf Weibo mitteilte.

Mit OSOM wagt sich dann auch gleich ein Smartphone-Neuling mit dem Snapdragon 8+ Gen 1 ins Rennen. Im OSOM OV1 soll dann ebenfalls der neue Flaggschiff-Prozessor werkeln, wie OSOM mitteilte. Das Gerät soll wohl aber erst im 4. Quartal des Jahres vorgestellt werden, dann aber mit einer „wahrhaftigen Flaggschiff-Kameraerfahrung“ für unter 1.000 Dollar.

Quelle(n):
Twitter (1|2|3) | Weibo

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert