Sony PlayStation 5 bekommt Firmware-Update 20.02-02.30.00

Die neue PlayStation 5 von Sony bekommt nun bereits das nächste Update. Neu ist nun die Version 20.02-02.30.00, welche ein paar weitere Fehler der Spielekonsole beseitigt.

Sony verteilt nun für seine neue Spielekonsole ein weiteres Firmware-Update. Dieses hat die Bezeichnung 20.02-02.30.00. Sony feilt nochmals an der Performance, was erfreulich ist.

Sony spricht ebenfalls davon, dass die Probleme des abgebrochenen Datentransfers und Downloads beim Datentransfer von einer PS4 behoben wurden. Die Texteingabe in einigen PS4-Spielen sollte nun problemlos funktionieren und die Verbindungsstabilität der PS5 wurde für einige Router verbessert.

Wenn ihr also die PS5 zu Hause „rumstehen“ habt, einfach mal das Update anwerfen, es sollte mittlerweile bei allen zum Download zur Verfügung stehen.

Quelle(n):
Caschys Blog

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.