Sony PlayStation 5 bekommt Firmware-Update 21.02-04.50.00

Sony PlayStation 5
Quelle: Sony

Das neueste System-Update für die Sony PlayStation 5 Pist da und es enthält allgemeine Korrekturen für eine verbesserte Systemleistung. Dies ist nicht das wichtigste System-Update für die PS5, da es nur allgemeine Stabilitätsverbesserungen enthält. Dennoch ist es 904 MB groß.

PS5-Nutzer haben im Allgemeinen gute Erfahrungen mit den neuen Konsolen gemacht, aber die Fans haben einige Verbesserungen gefordert, die in einem neuen Update untergebracht werden können. Auf der Support-Seite für die PS5 heißt es in den Patchnotizen für das neue Update lediglich:

„Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung.“

Das vielleicht wichtigste Update, das die PlayStation 5 bisher erhalten hat, ist die Version 21.02-04.00.00, die neben anderen wichtigen Verbesserungen die Unterstützung für M.2-SSDs im Erweiterungssteckplatz der Konsole hinzugefügt hat. Die Fans warten schon lange auf die Unterstützung von 1440p-Fernsehern und -Monitoren für die Konsole, aber es wird wohl noch eine Weile dauern, bis die Spieler ein so wichtiges Update erhalten.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.