Sony Xperia Pro-I ab sofort vorbestellbar

Sony Xperia Pro-I
Quelle: Sony

Das Sony Xperia Pro-I ist jetzt in Deutschland vorbestellbar. Doch günstig ist anders, Sony verlangt für sein Kamera-Smartphone stolze EUR 1.799,00. Daher wird es auch eher selten in freier Wildbahn mal zu sehen sein.

Wenn ihr von heute bis zum 14. Dezember die Vorbestellung macht, dann bekommt ihr auch noch ein speziell für das Xperia Pro-I entworfene Leder-Case im Wert von UVP EUR 89,90 gratis dazu. Was ihr dann für euer Geld bekommt, könnt ihr nachfolgend lesen.

Technische Daten des Sony Xperia Pro-I

Das Sony Xperia Pro-I basiert im Wesentlichen auf dem Xperia 1 III, was die technischen Daten angeht. Es verwendet den Snapdragon 888 SoC von Qualcomm als Basis mit 12 GB RAM und 512 GB UFS-Speicher. Außerdem gibt es Dual-SIM-Slots mit einem gemeinsamen microSD-Kartenslot und einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss.

Auf der Vorderseite findet sich das bekannte 6,5″ 4K-OLED-Display mit einer Auflösung von 3.840 x 1.644. Neben der Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügt es über eine Touch-Sampling-Rate von 240 Hz und bietet 100 % des DCI-P3-Farbraums. All das wird von einem 4.500 mAh-Akku angetrieben, der über USB-C mit 30 Watt aufgeladen wird.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören Bluetooth 5.2-Unterstützung, ein seitlich angebrachter Fingerabdrucksensor, NFC, eine spezielle Kameraauslösetaste, eine Befestigungsschlaufe für den Kameragurt und Gorilla Glass Victus auf dem Display. „Vollwertige Stereolautsprecher“ und Unterstützung für Sonys 360 Reality Audio-Format sind ebenfalls vorhanden.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.