Spotify: Steigende Nutzerzahlen, aber weiterhin rote Zahlen

Spotify Logo
Quelle: Spotify AB

Spotify hat im vierten Quartal 2023 seine Nutzerzahlen und den durchschnittlichen Umsatz pro Nutzer gesteigert, aber gleichzeitig einen Verlust von 70 Millionen Euro eingefahren.

Spotify hat nach eigenen Angaben 602 Millionen aktive Nutzer, von denen 236 Millionen für ein Premium-Abo bezahlen. Dies entspricht einem Wachstum von 4 Prozent bei den Abonnenten im Vergleich zum Vorquartal.

Der durchschnittliche Umsatz pro Nutzer (ARPU) stieg von 4,34 Euro im letzten Quartal auf 4,60 Euro. Dies ist ein positives Zeichen für Spotify, da es zeigt, dass die Nutzer bereit sind, mehr für den Dienst zu bezahlen.

Trotz der positiven Entwicklung bei den Nutzerzahlen und dem ARPU fuhr Spotify im vierten Quartal 2023 einen Verlust von 70 Millionen Euro ein. Im Vergleich zu den Vorquartalen ist dies jedoch eine Verbesserung, da der Verlust im Jahr 2023 insgesamt 532 Millionen Euro betrug.

Es ist wahrscheinlich, dass Spotify in Zukunft weitere Maßnahmen ergreifen wird, um die Profitabilität zu verbessern. Dazu könnten weitere Einsparungen, mehr Werbung und Preiserhöhungen gehören.

Die verlustfreie Streaming-Option, die Spotify vor langer Zeit angekündigt hat, wurde auch im Rahmen der aktuellen Quartalszahlen nicht erwähnt. Es ist unklar, wann diese Option endlich verfügbar sein wird.

Quelle(n):
Caschys Blog

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert