Vivo X60 Pro zertifiziert, alle Specs bekannt & Release morgen

Es gibt neue spannende Informationen zum kommenden Vivo X60 Pro. Das Modell wurde zertifiziert, alle Specs sind bekannt und der Release soll schon morgen erfolgen.

Nun ist das X60 Pro von der TENAA mit der Modellnummer V2047A zertifiziert worden, was die kompletten Spezifikationen des Telefons offenbart. Dies wird das erste Telefon sein, das von Samsung Exynos 1080 5nm 5G SoC angetrieben wird.

Und auch der Rest der Spezifikationen klingt durchaus vielversprechend, wie ein Blick auf das Datenblatt verrät.

Mögliche Vivo X60 Pro Spezifikationen

  • 6.56-inch (2376×1080 pixels) Full HD+ 19.8:9 E3 AMOLED 120Hz curved HDR10+ display
  • 2.8GHz Octa-Core Exynos 1080 5nm processor with Mali-G78 MP10 GPU
  • 8GB LPDDR5 RAM with 128GB storage / 12GB LPDDR5 RAM with 256GB storage
  • Android 11 with OriginOS
  • Dual SIM
  • 48MP rear camera with dual LED flash, super micro PTZ camera, 13MP 120° ultra-wide lens with 2.5cm macro, 13MP camera, 8MP camera
  • 32MP front-facing camera
  • In-display fingerprint sensor
  • USB Type-C Audio
  • Dimensions: 158.57×73.24×7.59mm; Weight: 178g
  • 5G SA/ NSA, Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ax, Bluetooth 5.2, GPS (L1+L5 Dual Band) + GLONASS, USB Type-C
  • 4200mAh (Typical) / 4130mAh (minimum) battery with 33W fast charging

Es gibt auch Berichte über das Vivo X60 Pro+ mit dem Qualcomm Snapdragon 888-SoC. Morgen dürften wir mehr wissen, denn am 29. Dezember soll das Modell vorgestellt werden.

Quelle(n):
fonearena

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.