WhatsApp Pay in ersten Regionen gestartet

WhatsApp Pay soll nun bereits in ersten Region gestartet sein. Es scheint so, als ob WhatsApp Pay vor dem flächendeckenden Start steht.

Mit WhatsApp Pay soll es möglich sein, zukünftig auch Geld über den Messenger zu verschicken. Damit will man dann zu anderen Anbietern aufschließen. Denn selbst mit dem Facebook Messenger ist dies bereits möglich. Und von den chinesischen Anbietern braucht man nicht zu reden.

Den Start macht nun Indien. Dort soll WhatsApp Pay bereits bei den ersten Usern zur Verfügung stehen. Indien ist ein beliebter Markt dafür, dort sind die User der affin gegenüber neuer Technik und Angeboten. Und vor allem gibt es dort auch sehr viele potentielle User.

Zu Beginn soll WhatsApp Pay nur dem Austausch von Geld zwischen den Nutzern dienen. Kennt man ja so bereits u.a. von PayPal mit der Freunde-Funktion. Weitere Features werden dann nach und nach folgen.

Auch in Start in Europa ist angedacht. Bereits vor einem Jahr hatte Facebook dafür Büros in Europa eröffnet. Doch für einen Start in Europa gibt es noch keine Hinweise.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply