Xiaomi 12: 12 Bit/ 120 Hz AMOLED-Display kommt von TCL CSOT

Xiaomi 12
Quelle: Weibo

TCL hat heute in einer Presseerklärung bekannt gegeben, dass der Hersteller der Lieferant für das Display des Xiaomi 12 ist. Die Huaxing-Display-Abteilung von TCL ist für die Herstellung der AMOLED-Displays für das Xiaomi 12 verantwortlich.

Die TCL Huaxing T4 AMOLED-Displays, die im Xiaomi 12 verwendet werden, sollen eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, DC Dimming und 12-Bit-Farben bieten, um ein lebendigeres und farbgetreueres Multimedia-Erlebnis für die Nutzer zu ermöglichen.

Was das Design betrifft, so gibt TCL an, dass es Xiaomi mit seinen exklusiven, speziell angefertigten gekrümmten AMOLED-Displays für das Xiaomi 12 ausstattet, die „Premium-Crafted“ sind. Das Display hat eine Diagonale von 6,28 Zoll mit dünnen Rändern an allen Seiten und einem sehr kleinen Selfie-Ausschnitt in der Mitte des Displays. Laut TCL hat das Display eines der höchsten Bildschirm-zu-Körper-Verhältnisse auf dem Markt für kompakte Smartphones.

Es war nicht das erste Mal, dass ein Flaggschiff von Xiaomi nicht mit einem AMOLED von Samsung ausgestattet wurde. TCL war bereits in der Vergangenheit Xiaomis AMOLED-Display-Lieferant für das Xiaomi Mi 10 Ultra im Jahr 2020.

Quelle(n):
ITHome

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert