Xiaomi: Diese 14 Smartphones bekommen ebenfalls das Android Nougat Update

Xiaomi Logo

Xiaomi hat sich für die nächsten Wochen und Monate vorgenommen, 14 weitere seiner Smartphone-Modelle mit dem Android Nougat Update zu versorgen. Dabei wird es dann aber entweder das Android 7.0 Nougat oder aber das Android 7.1.1. Nougat Update geben.

Jetzt hat der chinesische Hersteller Xiaomi eine Liste veröffentlicht, welche der Smartphones mit einen Update auf die aktuellen Android-Versionen 7.0 Nougat und 7.1.1 Nougat rechnen können. Und es wird dringend Zeit, denn viele der Smartphone-Modelle aus dem Hause Xiaomi sind noch immer mit Android Marshmallow unterwegs. Trotz sehr guter Hardware und regelmäßiger MIUI-Updates haben aber etliche Modelle kein Update auf das neue Android Nougat erhalten. Doch nun soll die Update-Welle starten. Folgende Modelle werden das Update erhalten: Xiaomi Mi 6 – Android 7.1.1 Nougat, Xiaomi Mi Max 2 – Android 7.1.1 Nougat, Xiaomi Redmi 4/4X – Android 7.1.1 Nougat, Xiaomi Mi 5c – Android 7.1.1 Nougat, Xiaomi Mi Mix – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Mi Note 2 – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Mi 5s – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Mi 5s Plus – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Redmi Note 4/4X – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Mi Max – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Mi 5 – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Mi Note – Android 7.0 Nougat, Xiaomi Mi 4c – Android 7.0 Nougat und das Xiaomi Mi 4s – Android 7.0 Nougat. Wie ihr seht, die Chinesen haben sich einiges vorgenommen.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply