Xiaomi Mi 9 SE offiziell vorgestellt

Das Xiaomi Mi 9 SE wurde ebenfalls vorgestellt. Vom neuen Flaggschiff des Herstellers aus China gibt es dieses Jahr also ebenfalls wieder eine angespeckte Modellvariante.

Xiaomi Mi 9 SE Pressebild

Etwas überraschend wurde auch das Xiaomi Mi 9 SE vorgestellt, im Vorfeld hatte man von dieser Modellvariante rein gar nichts gehört. Preislich ist man noch einmal deutlich attraktiver unterwegs als beim Flaggschiff Xiaomi Mi 9 selbst.

Was die technischen Spezifikationen betrifft, wurde beim Xiaomi Mi 9 WE ein wenig gegenüber dem Flaggschiff abgespeckt. So ist u.a. das Display etwas kleiner, auch unter der Haube hat man ein wenig eingespart.

Xiaomi Mi 9 SE Spezifikationen

  • Display: 5,97″ Super AMOLED mit 2.280 x 1.080 Pixel, 19:9 Format, Corning Gorilla Glass 5
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 712 Octa-Core
  • GPU: Adreno 616
  • RAM/Speicher: 6 GB + 64 GB; 6 GB + 128 GB (UFS 2.1)
  • Betriebssystem: Android 9 Pie mit MIUI 10 als Oberfläche
  • Triple-Hauptkamera: 48 MP (f/1.75) + 13 MP Weitwinkel (f2.4) + 8 MP Telephoto (f2.4)
  • Frontkamera: 20 MP (f2.0)
  • Akku: 3.070 mAh
  • Maße/Gewicht: 147,5 × 70,5 × 7,45 mm bei 155 Gramm
  • Schnittstellen: Dual-SIM, Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11 ac, GPS/GLONASS/Beidou, NFC, USB Typ-C, 4G LTE
  • Besonderheiten: Kein 3,5-mm-Audio, kein Speicherkartenslot, Fingerabdruckscanner im Display, 18 Watt-Schnellaufladung

In China beginnen die Preise für das Modell mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher umgerechnet bei ca. EUR 260,00. Für das Modell mit 6 GB RAM und 128 GB müssen umgerechnet ca. EUR 300,00 bezahlt werden.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply