Amazon bestellt Blade Runner 2099

Amazon Prime Video
Quelle: Amazon

Bereits im Februar wurde wir berichtet, dass Amazon überlegt, Blade Runner als Serie fortzusetzen. Nun ist es offiziell – die Live-Action Limited Series Blade Runner 2099 wurde bestellt. Ridley Scott ist als Executive Producer an Bord, Silka Luisa (Shining Girls) ist Showrunner, Michael Green (Blade Runner 2049) ist ebenfalls Executive Producer (allerdings ausdrücklich nicht Teil des Autorenteams).

Vernon Sanders, Head of Global Television bei Amazon, sagte in einem Statement, dass man sich geehrt und aufgeregt fühlt und man hofft, mit Ridley Scott, Alcon Entertainment, Scott Free Productions und Silka Luisa die Themen, den Intellegt und den Spirit des Originals fortführen zu können. Andrew Kosove und Broderick Johnson, Co-CEOs von Alcon Entertainment fügten hinzu, dass man sich bewusst sei, dass die beiden Filme große Vorlagen seien, denen man sich würdig zu erweisen hat.

Casting oder gar einen Zeitplan für Blade Runner 2099 sind noch nicht verfügbar. (Shock²)

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.