Android: Kommt mit neuem Homescreen & neuem Benachrichtigungscenter

Mit der neuen Android Version wird höchstwahrscheinlich auch ein Umbruch beim Design kommen. Das Project Hera ist ja bereits vor einigen Wochen geleakt worden, dieses sorgt für eine komplette neue Ausrichtung des mobilen Betriebssystems. Die Jungs von Androidpolice haben diese neuen Informationen zusammengetragen und gehen zu 70 Prozent auch davon aus, dass viele dieser genanten Features auch in der neuen Android Version zu finden sein werden. Und das heißt dann auch, dass wir uns gehörig umgewöhnen müssen.

Das kommende Android wird wohl ohne den klassischen Homescreen kommen. Dafür wird die Navigation Bar umgebaut und bekommt eine neue Taste für die Recent Tasks. Die aufrufbare Oberfläche wird stark überarbeitet und bekommt ein verbessertes Multitasking. Mit einem Wisch kommt man dann in das neue App-Grid, der bekannte App-Drawer wird dafür verschwinden. Ferner wird es auch ein neues Benachrichtigungscenter geben, dieses kommt im Look von Google Now daher. Wichtige Benachrichtigungen werden oben angezeigt, weniger wichtige werden auf die zweite Seite verschoben.

Google Now wird es auch weiterhin geben, dann aber nicht mehr links im Launcher sondern dann unten. Weiter ist Google Now aber auch in der neuen Android Version per Wischgeste erreichbar, und zwar von jedem Screen und jeder App aus. Neu ist dann, dass bei bestimmten (Google)-Apps das Hotword „Okay Google“ verwendet werden kann, um diverse App-spezifische Aktionen auszuführen.

Android-4.5

Ein großes Fragezeichen steht wohl noch hinter den Widgets. Denn wenn beim neuen Android der klassische Homescreen verwindet, dann könnte das auch das Ende für die Widgets bedeuten. Und dies wäre ein riesiger Kritikpunkt, denn gerade die Widgets haben Android zu dem gemacht was es heute ist, unbegrenzt anpassbar und personalisierbar. Doch noch ist dies nicht bestätigt. Ich bin gespannt, was uns die neue Android Version bringen wird.

Android 4.5, Android

Quelle: Androidpolice

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Eine Antwort auf „Android: Kommt mit neuem Homescreen & neuem Benachrichtigungscenter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.