Android-Spiele landen in Windows

Google Play Spiele Windows 11
Quelle: Google

Google kommt Microsoft zuvor. Eigentlich hatte Microsoft geplant, Android Spiele auch auf Windows 11 zu bringen. Unabhängig von Google und Amazon. Doch noch ist man wohl nicht soweit. Google hingegen scheint da dem Ziel deutlich näher zu sein.

Google hat nun eine Betaversion gestartet, mit der man die eigenen Android-Angebote auf Windows 11 bringen will. Eine Beta ist gestartet, diese ist aber stark limitiert. Ab heute können sich interessierte User für die Nutzung der Google Play Games für Windows-PC bewerben.

Mit Google Play Spiele soll es möglich sein, nahtlos seine Spiele somit auf allen Geräten spielen zu können. Und damit ist man deutlich schneller als Microsoft, die immer noch an der Fertigstellung arbeiten.

Google selbst scheint aber nur Spiele auf Windows 11 bringen zu wollen, von Apps ist jedenfalls nicht die Rede. Microsoft könnte hier dann wieder punkten, wenn man auch Android Apps dann problemlos auf Windows 11 nutzen kann.

Quelle(n):
Google

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.