Bright Data Collector macht Web Scraping einfach

bright data Data Collector Web Scraper
Quelle: bright data

Bright Data ist eine führende Datenerhebungsplattform, die es Unternehmen ermöglicht, mit proprietärer Technologie wichtige strukturierte und unstrukturierte Daten von Millionen von Webseiten zu sammeln.

Die Proxy-Netzwerke ermöglichen den Zugang zu anspruchsvollen Zielseiten mit präzisem Geo-Targeting. Darüber hinaus helfen Tools, um schwierige Zielseiten zu entsperren, SERP-spezifische Datenerfassungsaufgaben durchzuführen, die Proxy-Leistung zu verwalten und zu optimieren sowie alle Datenerfassungsanforderungen zu automatisieren.

Herkömmliche Web-Scraping-Lösungen sind zwar vielseitig, können aber zeitaufwändig sein und erfordern mehr Aufwand. Besonders bei großen Datenmengen. Daher ist es extrem schwer, relevante, nützliche Informationen zu extrahieren.

Mit einem fortschrittlichen Datenerfassungstool wie Bright Data Collector können man jedoch auf schnelle und einfache Weise Daten von Websites sammeln. Wenn ihr also auf der Suche nach einem guten Datenerfassungstool seid, ist Bright Data Collector eine gute Wahl.

Bright Data Collector ist eine der besten Plattformen zur Datenerfassung und zum Web Scraping. Es kann sofort öffentlich verfügbare Daten von jeder beliebigen Website extrahieren.

Ihr könnt wählen, ob ihr Webdaten in Stapeln oder in Echtzeit scrapen möchtet. Nutz den Bright Data Collector, um eure Bedürfnisse an das Durchsuchen der Webseiten im Netz zu erfüllen.

Dank der No-Code-Plattform ist Bright Data Collector für alle einfach zu verwenden, unabhängig davon, ob man ein Programmierer oder ein Experte für Datenextraktion ist. So kann man viele Stunden, Ressourcen und Zeit sparen.

In der gehosteten Lösung von Bright Data gibt es vorgefertigte Web-Scraping-Vorlagen für Amazon-Produktsuchen, Instagram-Profile und -Posts, Google Maps, Twitter, Facebook-Posts und vieles mehr.

Bright Data Collector verwendet KI-Algorithmen, um die unstrukturierten Daten einer Website vor der Bereitstellung nahtlos abzugleichen, zu bereinigen, zu verarbeiten, zu strukturieren und zu synthetisieren. Auf diese Weise können die gewonnenen Datensätze schneller für die Analyse bereitgestellt werden.

Bright Data Collector ist vollständig konform mit den Datenschutzbestimmungen, einschließlich GDPR, EU und CCPA. Man kann also unbesorgt Web Scraping betreiben.

bright data Data Collector Web Scraper Info
Quelle: bright data

Wie funktioniert Bright Data Collector?

Für die Verwendung von Bright Data Collector muss man kein Programmierer oder Spezialist für Web Scraping sein. Stattdessen kann man die Plattform ganz einfach installieren und nutzen und einfach Daten von Websites sammeln.

Man wählt eine der vorgefertigten Vorlagen aus den vorgegebenen Optionen entsprechend den Anforderungen aus. Man kann aber auch eine Vorlage von Grund auf neu erstellen, wenn man es möchte. Eine Vorlage ist natürlich einfacher, da dort schon alles passend eingestellt ist. Wenn man nach Produktangeboten auf Amazon sucht, dann wählt man idealerweise die Vorlage für die Amazon-Produktsuche aus.

Der nächste Schritt ist die Anpassung des Web Scrapers, dabei kann man die vorgefertigten Scraping-Funktionen von Bright Data Collector ganz einfach nutzen. Dies ist die ideale Lösung, um einen Web Scraper von Grund auf mit den verfügbaren Optionen zu erstellen.

Doch es geht natürlich auch anders, wenn man über entsprechende Programmierkenntnisse verfügt. Denn dann kann man noch mehr aus der Software herausholen und den Code und den Scraper noch besser an die eigenen Anforderungen anzupassen. Und dann kann es auch schon losgehen.

Dann wählt ihr aus, wann ihr die gesammelten Daten erhalten möchten – in Stapeln oder in Echtzeit. Das hängt davon ab, was ihr im Netz auswerten wollt. Dann müsst ihr auswählen, in welchem Dateiformat ihr die Daten erhalten wollt. Und da gibt es mehrere Formate zur Auswahl: CSV, JSON, XLSX oder NDJSON. Und am Ende müsst ihr euch entscheiden, wohin die gesammelten Daten dann gesendet werden sollen. Auch gibt es einige Möglichkeiten: E-Mail, Webhook, API, Google Cloud, Amazon S3, MS Azure und SFTP.

bright data Data Collector Web Scraper Vorlagen
Quelle: bright data

Ist Bright Data mit anderen Anwendungen integrierbar?

Bright Data kann mit jeder Datenextraktionssoftware, jedem Browser, Webhook und einer Vielzahl anderer Plattformen integriert werden, die sich mit Bright Data über die Standardauthentifizierung „Benutzername+Passwort“ verbinden können. Viele Tools von Bright Data lassen sich mit Crawling-Software von Drittanbietern integrieren oder basieren auf einem Null-Integrationsmodell, einschließlich „Click & Collect“ und Chrome-Erweiterungen.

Ist Bright Data mehrbenutzerfähig?

Ja, Bright Data kann von jeder Einzelperson, einer Abteilung oder sogar einem ganzen Unternehmen genutzt werden. Man ist nicht durch die Anzahl der Geräte, IPs, Sitzungen, gleichzeitigen Verbindungen oder Geo-Standorte eingeschränkt. Es werden nur der Datenverkehr, der durch die Netzwerke geleitet wird, berechnet.

Support

Und wenn es doch mal Probleme geben sollte, es gibt natürlich auch einen Kunden-Support. Und dieser steht den Usern 24/7 zur Verfügung und löst sachkundig rund um die Uhr mögliche Probleme.

Preise

Bright Data Collector bietet zwei Arten von Preisen – Self-Server-Collectors und benutzerdefinierte Collectors. Self-Serve Collector erhalten Zugriff auf erweiterte Funktionen wie die IDE von Bright Data zur Erstellung des Web Scrapers, Warnmeldungen, Überwachung der Erfolgsrate, schnellere Leistung, Proxy in Industriequalität und vieles mehr. Die Preispläne sind:

  • Pay As You Go: $5 pro 1.000 Seitenaufrufe
  • Monatlicher Plan: Beginnt bei $500 pro Monat
  • Jährlicher Plan: Beginnt bei $450 pro Monat

Für benutzerdefinierte Kollektoren beginnen die Preise bei 1.000 $ pro Monat. Es gibt auch eine KOSTENLOSE Testoption für einen begrenzten Zeitraum.

Web Scraper IDE Preise
Quelle: bright data

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert