Chromecast mit Google TV (HD) vorgestellt

Google Chromecast HD 2022
Quelle: Google

Googles Angebot an Streaming-Geräten wird erweitert: Google hat nun den Chromecast mit Google TV (HD) mit mehr Funktionen angekündigt. Ab sofort ist der Dongle für EUR 39,99 in Deutschland erhältlich.

Er ist etwas billiger als das 4K-Modell, liefert nur Inhalte bis zu 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde und unterstützt aber HDR10- und HDR10+-Inhalte. Der Rest der Specs soll mit dem 4K-Modell identisch sein.

Obwohl der neue Chromecast in jeder Hinsicht identisch mit dem 4K-Modell aussieht, einschließlich der Fernbedienung, ist er nicht dazu gedacht, dieses zu ersetzen. „Wir haben dieses Produkt mit dem Ziel entwickelt, es erschwinglich zu machen und all unsere Lieblingsfunktionen von Chromecast und Google TV für mehr Menschen als je zuvor zugänglich zu machen“, so Google in einem Blogbeitrag.

Mit an Bord ist die für Google TV charakteristische Content Curation, die die Sehgewohnheiten der Nutzer lernt, um personalisierte Empfehlungen zu geben. Es gibt einen personalisierten Bildschirmschoner von Google TV, zeigt kontextbezogene Informationen im Umgebungsmodus an, z. B. Bilder von Google Photos, Wetterberichte, Inhaltsempfehlungen und vieles mehr. Profile für Kinder und andere Familienmitglieder sind ebenfalls enthalten.

Es gibt auch eine Fernbedienung, die Schnellzugriffe auf YouTube und Netflix bietet.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.