Google Pixel Tablet soll mit 11 Zoll Display und bis zu 256 GB Speicher erscheinen

Google Pixel Tablet
Quelle: Google

Auf der I/O 2022 im Mai bestätigte Google seine Rückkehr in das Tablet-Segment. Google bestätigte, dass das Pixel Tablet im Jahr 2023 auf den Markt kommen werde. Jetzt hat der Entwickler Kuba Wojciechowski mit weiteren Details zum Pixel-Tablet versorgt.

Das Pixel Tablet soll sich in der EVT-Phase (Engineering Validation Test) befinden. Die EVT-Phase kommt nach der Prototyping-Phase. Das bedeutet, dass Google das Design (und wahrscheinlich auch die Hardware) fertiggestellt hat. Laut Wojciechowski hat Google einige Pixel-Tablet-Einheiten zur EVT und Zertifizierung nach Indien geschickt.

Kuba Wojciechowski hat auch einige Spezifikationen des kommenden Pixel Tablet in Erfahrung gebracht. Ihm zufolge wird das Tablet mit 128 GB und 256 GB Speicherplatz, einem 10,95″ Display und Wi-Fi 6-Unterstützung erscheinen. Auch ein Stylus soll an Bord sein.

Zuvor wurde berichtet, dass das Pixel Tablet das erste Gerät sein wird, das nur mit einer 64-Bit-Version von Android 13 ausgeliefert wird. Auf der Rückseite sollen Dual-Kameras verbaut sein. GPS soll aber fehlen.

Quelle(n):
91mobiles

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.