Corona-Warn-App 2.2 ist da, bringt Schnelltest-Profile & Fehlerbericht-Übermittlung

Nun wurde eine neue Version der Corona-Warn-App veröffentlicht, die Nutzer*innen innerhalb der nächsten 48 Stunden zur Verfügung stehen wird. In Version 2.2 haben Nutzer*innen die Möglichkeit, ein Schnelltest-Profil anzulegen und einen Fehlerbericht zu erstellen, falls ihnen Fehler in der Corona-Warn-App auffallen.

Mit Corona-Warn-App Version 2.2 erweitert das Projektteam den Schnelltest-Bereich. Nutzer*innen können ein Schnelltest-Profil mit ihren persönlichen Daten in Form eines QR-Codes anlegen. An Teststellen teilnehmender Partner, die kein eigenes Terminbuchungssystem haben und an denen Nutzer*innen keinen Termin vorab vereinbaren müssen, wird dann lediglich der QR-Code in der App gescannt. So kann die Registrierung vor Ort beschleunigt werden.

Die teilnehmenden Partner, bei denen Nutzer*innen derzeit einen Schnelltest machen können, haben eigene Buchungssysteme. In Zukunft kann das Schnelltest-Profil aber insbesondere bei kleineren Partnern, die kein eigenes Buchungssystem haben werden, genutzt werden.

Die Mitarbeiter*innen an den Teststellen benötigen die persönlichen Daten, um sie im Falle eines positiven Testergebnisses an das Gesundheitsamt weiterzuleiten. Aus diesem Grund ist vor Ort immer auch ein Abgleich mit dem Personalausweis nötig.

Version 2.2 wird über die nächsten zwei Tage an alle User ausgerollt. iOS-Nutzer*innen können sich die aktuelle App-Version ab sofort aus dem Store von Apple manuell herunterladen. Im Google Play Store steht den Nutzer*innen die neue Version der Corona-Warn-App über die nächsten 48 Stunden zur Verfügung.

Corona-Warn-App
Corona-Warn-App
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos
‎Corona-Warn-App
‎Corona-Warn-App
Entwickler: Robert Koch-Institut
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
SAP

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „Corona-Warn-App 2.2 ist da, bringt Schnelltest-Profile & Fehlerbericht-Übermittlung“

Es bleibt dabei, wenn niemand was in die App eingibt warnt Sie nicht. Dank Datenschutz. Nach über 200 nachweislich Covid Kontakten noch nicht 1 Warnung. Sehr sinnvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.