Die US-Kinocharts vom 11.07.2021

USA Flagge

Montag morgen und die neuen Kinocharts aus den USA und Nordamerika des vergangenen Wochenendes liegen nun vor. Black Widow hat den Thron erklommen und ist die neue Nummer 1. Fast & Furious 9, die Nummer 1 der letzten beiden Wochen, rutschte auf Platz 2 ab. The Boss Baby 2 ist nun auf Platz 3 der Kinocharts zu finden.

Black Widow hat bereits eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Eigentlich sollte der Film bereits letztes Jahr in die Kinos kommen, Corona machte aber auch hier einen Strich durch die Rechnung. Und das Warten hat sich gelohnt, denn mit 80 Millionen Dollar Einspielergebnis am Startwochenende stellte der Film einen neuen Rekord während der Pandemie auf.

Und hier nun die Top 10 der US-Kinocharts vom 11.07.2021:

PosFilmEinnahmenGesamt
1Black Widow80 Mio. $80 Mio. $
2Fast & Furious 910,88 Mio. $141,33 Mio. $
3The Boss Baby 28,7 Mio. $34,75 Mio. $
4The Forever Purge6,71 Mio. $27,44 Mio. $
5A Quiet Place 23,01 Mio. $150,7 Mio. $
6Cruella2,2 Mio. $80,77 Mio. $
7The Hitman’s Wife’s Bodyguard1,61 Mio. $35,01 Mio. $
8Peter Hase 21,25 Mio. $37,7 Mio. $
9In the Heights0 Mio. $28,32 Mio. $
10Zola0 Mio. $3,53 Mio. $

Quelle(n):
Boxofficemojo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.