Disney+ zieht die Daumenschrauben an: So wird Account-Sharing jetzt zum Problem!

Disney+ Logo
Quelle: Disney

Achtung, Disney+ Abonnenten! In eurem Posteingang trudelt gerade eine wichtige E-Mail von Disney+ ein.

Unter dem unscheinbaren Betreff „Aktualisierung des Nutzungsvertrags“ verstecken sich allerdings einschneidende Änderungen, die das Teilen eures Abonnements deutlich erschweren sollen.

Zusatzmitgliedschaften statt Account-Sharing

Disney+ führt jetzt Zusatzmitgliedschaften ein, ähnlich wie Netflix. Diese kostenpflichtigen Optionen ermöglichen es dem Hauptkontoinhaber, weitere Personen zu seinem Abo hinzuzufügen, die dann ebenfalls Disney+ Inhalte streamen können. Die Zusatzmitglieder müssen allerdings mindestens 18 Jahre alt sein und leben nicht im selben Haushalt wie der Hauptkontoinhaber.

Wichtige Einschränkungen:

  • Keine individuellen Einstellungen: Zusatzmitglieder können den Tarif nicht ändern oder andere Einstellungen im Konto vornehmen.
  • Kein Kinderprofil: Das Hinzufügen von Kinderprofilen über Zusatzmitgliedschaften ist nicht möglich.
  • Verbot von Werbeblockern: Disney+ verbietet explizit die Nutzung von Werbeblockern. Wer dies tut, riskiert die Sperrung oder Kündigung des Abonnements.
  • Verbot von VPN: Auch die Nutzung von VPNs, um den Standort zu verschleiern und günstigere Abonnements im Ausland zu nutzen, ist nicht mehr erlaubt.

Zustimmung zum neuen Vertrag erforderlich

Die neuen Regelungen werden im aktualisierten Nutzervertrag von Disney+ festgehalten. Um den Vertrag weiterhin zu nutzen, müsst ihr diesem aktiv zustimmen. Disney+ wird euch in der App dazu auffordern. Wer die Zustimmung verweigert, riskiert die Kündigung des Abonnements.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert