Google Pixel 6: Neuer Bug lehnt einige Anrufe ab, ohne das das Telefon klingelt

Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro
Quelle: Schmidtis Blog

Die Google Pixel 6-Serie hat in ihrer kurzen Lebenszeit unter einer langen Reihe von Fehlern gelitten, und der neueste wirkt sich nun auch auf Telefonanrufe auf beiden Versionen des Telefons aus. Laut mehreren Berichten wird bestätigt, dass Anrufe ohne jegliche Interaktion des Benutzers vom Pixel 6 und Pixel 6 Pro abgelehnt werden.

Die Telefone lehnen Anrufe ab, ohne den Nutzer zu benachrichtigen. Es gibt auch keine Benachrichtigung über verpasste Anrufe auf dem Telefon. Im Telefonprotokoll wird der Anrufversuch zwar aufgezeichnet, aber es heißt, dass er abgelehnt wurde. Eine Reihe von Nutzern berichten, dass sie das gleiche Problem mit dem Pixel 6 und dem Pixel 6 Pro haben.

Einige haben behauptet, dass es ein Problem mit der Funktion „Nicht stören“ auf der Pixel 6-Serie war, aber daran soll es laut anderen Nutzern wohl doch nicht liegen. Das bedeutet, dass es wohl ein größeres Problem sein könnte.

Google hat sich noch nicht zu dem Fehler geäußert, es ist also unklar, ob das Unternehmen von diesem Problem weiß und an einer Lösung arbeitet. Ferner weiß man auch nicht, wie weit verbreitet der Bug überhaupt ist.

Quelle(n):
reddit

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.