Google Pixel 6-Serie: Start in diesen 8 Ländern bestätigt

All new. All Google

Google hat gestern eine Bombe platzen lassen, als es eine Reihe von offiziellen Details über das Pixel 6 und Pixel 6 Pro enthüllte. Wir haben nicht nur gesehen, wie die Telefone aussehen werden, sondern Google hat auch den Namen seines ersten benutzerdefinierten SoC bekannt gegeben – den Google Tensor – und einige seiner spannenden Fähigkeiten angeteasert.

Jetzt, vor der Markteinführung der Pixel 6-Serie im Herbst haben die xda-developers auch Hinweise auf die Verfügbarkeit der Geräte gefunden. Demnach ist der Start der Pixel 6-Modelle in mindestens 8 Ländern sicher.

Offizielle Landing Pages für die neuen Pixel-Telefone sind bereits in acht Ländern online gegangen. Dies deutet darauf hin, dass das Pixel 6 und 6 Pro zumindest in all diesen acht Regionen erhältlich sein werden, wenn sie auf den Markt kommen:

  • Vereinigte Staaten
  • Vereinigtes Königreich
  • Australien
  • Kanada
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Japan
  • Taiwan

Natürlich ist im Moment noch nichts in Stein gemeißelt. Google könnte eine viel breitere Verfügbarkeit für das Pixel 6 und 6 Pro geplant haben. Es könnte auch verschiedene Markteinführungsphasen für verschiedene Länder ins Auge fassen.

Quelle(n):
xda-developers

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert