Google Pixel Fold aka Notepad im GeekBench aufgetaucht?

Google Pixel Fold aka Pixel Notepad
Quelle: FPT

Gerüchten zufolge arbeitet Google an einem neuen faltbaren Smartphone. Und diese Gerüchte gibt es seit Monaten. Und im kommenden Frühjahr soll das faltbare Google-Telefon dann auch endlich vorgestellt werden.

Nun sind neue Hinweise aufgetaucht, dass das bisher als Google Pixel Fold oder auch Piel Notepad bekannte Gerät im GeekBench aufgetaucht ist. Dort soll das Modell als Pixel Felix aufgetaucht sein.

Berichten zufolge wird das Pixel Fold im Mai 2023 auf den Markt kommen. Das dürfte dann also mit der Google I/O 2023 zusammenfallen. Google selbst hat bisher keine Details über das faltbare Telefon bestätigt.

Der Eintrag zeigt ein Telefon mit dem Codenamen Felix, das oft mit dem Pixel Fold in Verbindung gebracht wird. Dieses Smartphone wurde auf der Benchmark-Website mit dem Google Tensor G2 gesichtet, der auch in der Flaggschiff-Serie Pixel 7 zu finden ist.

Laut GeekBench verfügt das faltbare Pixel-Handy über 12 GB RAM. Es läuft außerdem mit Android 13. In den Single-Core- und Multi-Core-Tests von Geekbench erzielte das Gerät 1.047 und 3.257 Punkte.

Google Pixel Fold aka Pixel Notepad aka Google Felix GeekBench
Quelle: GeekBench

Quelle(n):
GeekBench via MySmartPrice

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert