Huawei Ascend Mate 3 Spezifikationen geleakt

Huawei, Ascend Mate 3, Huawei Ascend Mate 3

Mit dem Huawei Ascend Mate 3 steht bereits der Nachfolger des erst zu Jahresbeginn vorgestellten Mate 2 in den Startlöchern. Hierzulande kann man das Smartphone oder Phablet bis heute noch immer nicht kaufen. Und das wird es wohl auch nie, denn das Huawei Ascend Mate 3 soll schon bald offiziell vorgestellt werden. Passend dazu gibt es nun auch einen ersten AnTuTu-Benchmark, der einen Großteil der technischen Spezifikationen des Modells bereits vorab leaked.

Angeblich soll der Huawei Ascend Mate 3 Release bereits Anfang September auf der IFA sein. Kann gut möglich sein, ein erster Benchmark verrät ja, dass es wohl nicht mehr lange dauern kann. Im Vergleich zum Vorgänger wird das neue Modell aber deutlich aufgewertet.

Huawei, Ascend Mate 3, Huawei Ascend Mate 3

Demnach soll das neue Modell mit einem 6,1″ FullHD-Display erscheinen, hier musste sich das aktuelle Modell noch mit einem HD-Display zufrieden geben. Im Inneren soll dann der Huawei Hisilicon Kirin 920 verbaut sein, dau soll es 2 GB oder 3 GB RAM geben, so genau weiß man das noch nicht.

Ferner soll es noch eine 13 MP Kamera auf der Rückseite und eine 5 MP-Frontkamera geben. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 zum Einsatz, hier wird aber vermutlich wieder Huawei’s hauseigene Emotion UI drüber gestülpt sein. Letzte Gerüchte besagen, dass das Huawei Ascend Mate 3 aus Metall sein und über einen Fingerabdrucksensor verfügen soll.

Quelle: Weibo

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19428 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. Huawei Ascend Mate 3 Spezifikationen geleakt | ...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*