Huawei: Ende Juli 100 Millionen verkaufte Nova-Smartphones erwartet

Huawei Nova 5 Pro Pressebild

Huawei Nova 5 Pro Pressebild

Huawei hat kürzlich seine Smartphones der Nova 5-Serie in China auf den Markt gebracht. He Gang, Präsident der Produktdivision von Huawei, glaubt, dass die Nova-Serie eine Schlüsselrolle im Smartphone-Geschäft des Unternehmens spielen kann.

In einem kürzlich veröffentlichten Interview verriet He Gang, dass die Huawei Nova-Serie bis Ende Juli dieses Jahres voraussichtlich 100 Millionen verkaufte Einheiten übersteigen wird. Der Marktanteil von Huawei wächst in China jeden Monat rasant weiter.

Er sagte auch, dass das Unternehmen die Zusammenarbeit mit Partnern auch in Zukunft weiter ausbauen wird, damit die Produkte beim Verbraucher noch mehr Aufmerksamkeit und Anerkennung finden werden.

Bereits am 30. Mai überstieg die Zahl der Auslieferungen von Huawei Smartphones in diesem Jahr weltweit die Marke von 100 Millionen Geräten. Die Huawei P30-Serie wurde in nur 85 Tagen bereits 10 Millionen mal ausgeliefert.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Wie man also sieht, nicht nur die P- und Mate-Reihe von Huawei sind für die immensen Verkaufszahlen verantwortlich, sondern eher die Mittelklasse mit seinen Huawei Nova-Modellen.

Quelle(n):
https://www.huaweicentral.com/huawei-nova-series-expects-break-100-million-shipments-by-the-end-of-july/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19348 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*