Huawei: GPU Turbo 3.0 und EMUI 9.1 mit Neuerungen und Optimierungen

Huawei Logo

Huawei Logo

Mit den beiden neuen Flaggschiffen Huawei P30 und P30 Pro hat der Hersteller auch den GPU Turbo 3.0 und EMUI 9.1 eingeführt. Und diese bringen ein paar Neuerungen und Optimierungen für das System.

Auf den neuen Flaggschiffen ist erstmals der GPU Turbo 3.0 im Einsatz. Dieser soll für ein besseres Spieleerlebnis sorgen, unterstützt aber bei weitem nicht alle Games. Immerhin sind aber derzeit knapp 25 Top-Spiele in einer Liste zusammengefasst, die den neuen spiele-Turbo unterstützen.

Bei folgenden Games dürften ihr auf den beiden neuen Flaggschiffen dann also eine bessere Performance bemerken:

  • Fortnite
  • Knives Out
  • Battle Bay
  • Crazy Taxi
  • Real Racing 3
  • Into the Dead 2
  • NBA 2K19
  • Dragon Nest M
  • Duel Links
  • PES2019
  • DRAGON BALL LEGENDS
  • FIFA Mobile
  • Free Fire
  • Minecraft
  • Helix
  • Plants vs. Zombie Heroes
  • Subway Surfers
  • Brawl Stars
  • Speed Drifters

Doch das ist nicht die einzige Neuerung. Auch eine neue Version der Benutzeroberfläche EMUI ist mit an Bord. Mittlerweile ist man bei Version 9.1 angekommen. Und diese wurde weiter optimiert.

EMUI 9.1 soll im allgemeinen ein verbessertes Speichermanagement, schnellere Reaktion auf Eingaben und ein optimiertes Dateisystem besitzen. Und auch ein paar optische Verbesserungen sind mit an Bord.

Quelle(n):
https://www.xda-developers.com/huawei-honor-gpu-turbo-3/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19330 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*