Huawei Mate 40 Pro+: Der neue King of Camera im DXOMARK

Es gibt einen neuen Spitzenreiter im DXOMARK. Und wenig überraschend handelt es sich dabei um ein Huawei-Modell, genauer gesagt, dass Huawei Mate 40 Pro+.

Huawei konnte sich mal wieder nur selbst übertreffen. Mit ihrem wohl letzten Flaggschiff haben Sie noch einmal die Messlatte beim Fotografieren mit dem Smartphone eine Latte höher gelegt.

139 Punkte konnte das Flaggschiff, welches kaum in China erhältlich ist und erst Recht nicht bei uns, erreichen. Damit sind das noch einmal 3 Punkte mehr als beim Mate 40 Pro ohne „Plus“.

144 Punkte im Bereich Foto und 115 Punkte im Bereich Video sprechen eine deutliche Sprache. Das Gerät ist das derzeit beste, welches was zum Fotografieren mit einem Smartphone nehmen kann.

Natürlich gibt es aber auch eine wenige Kritikpunkte, u.a. Aliasing und Geisterbild-Artefakte, eine geringe Schärfentiefe, gelegentliche Fokusfehler im Nahbereich, die Vorschaubilder unterscheiden sich oft deutlich von der Aufnahme und Schärfeunterschiede zwischen Videobildern, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.

Quelle(n):
DXOMARK

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.