Samsung Galaxy Z Flip 5G: Rollout von Android 11 mit One UI 3.0 gestartet

Nun hat Samsung damit begonnen, seine faltbaren Modelle mit dem Update auf One UI 3.0 zu versorgen. Derzeit rollt man das Samsung Galaxy Z Flip 5G Android 11 aus.

Der südkoreanische Hersteller hat nun damit begonnen, das One UI 3.0-Update für das Galaxy Z Flip 5G in der Schweiz auszurollen. Das neue Update mit der Firmware-Version F707BXXU1CTL6 ist ab sofort verfügbar und bringt den Sicherheitspatch für Dezember 2020 auf das faltbare Smartphone.

Obwohl es noch kein offizielles Changelog gibt wird erwartet, dass die neue Version von One UI die gleichen Funktionen bringt, die wir beim Galaxy S20 und der Galaxy Note 20-Serie gesehen haben.

Vermutlich wird auch hier bei uns in Deutschland in den nächsten Stunden dann das Galaxy Z Flip 5G mit Android 11 und One UI 3.0 von Samsung versorgt werden.

Quelle(n):
SamMobile

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.