Huawei P Smart 2019 zeigt sich im Benchmark

Huawei P Smart 2019 Benchmark

Jetzt zeigt sich das kommende Huawei P Smart 2019 im Benchmark. Und bestätigt damit auch glich ein paar vermutete Spezifikationen.

Huawei P Smart 2019 Benchmark

Die FCC-Zertifizierung hatte das Huawei P Smart 2019 bereits erhalten und auch auf ersten Bildern war das Smartphone bereits zu sehen. Und jetzt auch im Geekbench.

Als HUAWEI POT-LX1 ist es dort gelistet und kommt auf 1.517 Punkte im Single-Core und 5.535 Punkte im Multi-Core. Es hatte 3 GB RAM an Bord und war mit Android 9 Pie unterwegs. Als Prozessor kam ein 1,71 GHz ARM ARMv8 zum Einsatz, dies sollte der HiSilicon Kirin 710 sein.

Das Huawei P Smart 2019, Codenamen „Potter“, soll wohl mit einem 6,2″ Display mit 2.340 x 1.080 Pixeln Auflösung im 19,9:9 Format und einer „Notch“ ausgestattet sein. Im Inneren soll der HiSilicon Kirin 710 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll wohl wahlweise von 3 GB oder 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 32 GB oder 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera verbaut sei, womöglich mit 13 MP + 2 MP Auflösung, auf der Vorderseite eine 24 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.320 mAh besitzen. Die Maße sollen 155,2 x 73,4 mm betragen. Ferner gibt es dann noch einen mittlerweile veralteten microUSB-Anschluss. Das Huawei P Smart 2019 soll wohl schon im Januar 2019 für EUR 199,00 ja erhältlich sein und mit Android 9 Pie erscheinen.

Quelle(n):
https://browser.geekbench.com/v4/cpu/11127723

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18947 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*