Huawei P40 Pro soll mit monströsem 10fach optischem Zoom erscheinen

Huawei ist der erste Smartphone-Hersteller, der das Periskop-Teleobjektiv verwendet, um einen beispiellosen optischen Zoom zu ermöglichen. Und auch beim Huawei P40 Pro soll dieser zum Einsatz kommen.

Nach Angaben von Ming-Chi Kuo, Analyst bei TF International Security, werden im Jahr 2020 die mit Periskop-Teleobjektiven ausgestatteten Huawei-Modelle stark zunehmen.

Das kommende Huawei P40 Pro soll ein neu entwickeltes 8 MP Periskop-Teleobjektiv mit Blende f/4.0 verwenden. Damit soll das Modell Huawei’s erstes Smartphone mit 10fachem optischen Zoom werden.

Das neue Periskopobjektiv beinhaltet sowohl eine Prismen- als auch eine Spiegelstruktur als wichtiges Upgrade in den optischen Zoom-Spezifikationen.

Das Huawei P40 Pro Periskopobjektiv hat 2 Spiegel und ein erweitertes Sichtfeld, um einen 10fachen optischen Zoom zu erreichen.

Es wird vermutet, dass Huawei eine 5X optische Periskoplinse auch in anderen Smartphones, einschließlich des Huawei P40, den High-End Nova-Smartphones, bei Honor-Flaggschiffen und in der Mate-Reihe verwenden wird.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply