Huawei P50 Pro hat das beste Smartphone-Display

Lange Zeit war Samsung die Nummer 1 in den Display-Tests von DXOMARK. Das hat sich dank des neuen Konkurrenten, dem Huawei P50 Pro, geändert. Nicht nur die Kameras des neuen Huawei P50 Pro sind Spitze, nun hat auch das Display die besten Werte bekommen.

Das neue Huawei P50 Pro hat auf dem Papier ein tolles Display. Es scheint aber auch in Tests extrem gut abzuschneiden. In den Tests von DXOMARK schneidet das Display des neuen Flaggschiffes ebenfalls sehr gut ab und setzt sich an die Spitze. Zuvor war die Nummer 1 des Display-Tests das Samsung Galaxy S21 Ultra mit einer Punktzahl von 91, gefolgt vom Galaxy Note 20 Ultra mit 90 Punkten.

Nun hat das Huawei P50 Pro das Galaxy S21 Ultra mit 93 Punkten vom Thron gestoßen. Das 6,6″ OLED-Display mit gebogenen Kanten hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Touch-Abtastrate von 300 Hz. Es hat eine Auflösung von 2.700 x 1.228 Pixeln.

Laut der Testzusammenfassung hat das Display eine gute Ablesbarkeit von 70 Punkten und einen flimmerfreien Bildschirm. Auch bei Berührungen und Bewegungen schneidet es mit 82 Punkten gut ab. Der wichtigste Bereich, in dem das Handy wirklich glänzte, waren Artefakte. Es erzielte 86 Punkte bei Artefakten, was den höchsten Wert aller Smartphones darstellt.

Abgesehen davon hat das Smartphone kürzlich auch den Kameratest mit 144 Punkten gewonnen. Leider wird es das Huawei P50 Pro wohl kaum außerhalb Chinas geben.

Quelle(n):
DXOMARK

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.