Was plant OnePlus heute? Hersteller kündigt mysteriöses Dual-Screen-Handy an

OnePlus hat etwas im Ärmel. Im Vorfeld von Samsung’s faltbarem Galaxy Unpacked-Event heute, hat OnePlus in seinen sozialen Medien eine Art faltbares Gerät angekündigt. Oder handelt es sich nur um einen Marketing-Gag?

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als würde OnePlus ein faltbares Gerät auf den Markt bringen, um das kommende Samsung Galaxy Z Fold 3 herauszufordern, aber ein genauerer Blick zeigt, dass das Gerät in der Mitte eine Lücke zu haben scheint. Wir haben es also wahrscheinlich mit zwei Smartphones zu tun oder zumindest mit einem Gerät mit zwei Bildschirmen.

Angenommen, das Gerät ist echt, scheint es nicht mit dem Microsoft Surface Duo vergleichbar zu sein, das nur sehr wenig Platz zwischen den beiden Displays hat. Tatsächlich sieht es eher aus wie OnePlus‘ Antwort auf LG-Handys wie das LG Velvet, das mit einem separaten Dual-Screen-Zubehör auf den Markt kam.

Die andere Möglichkeit ist natürlich, dass es sich nur um einen Scherz handelt, um Samsung auf die Schippe zu nehmen und die Aufmerksamkeit von der Einführung des faltbaren Smartphones abzulenken. Das Telefon zeigt einen Hintergrund im Galaxy-Stil, und der OnePlus-Launch ist für den 11. August zur gleichen Zeit wie Samsung’s Galaxy Unpacked-Event.

OnePlus hat sich auf Nachfrage nicht dazu geäußert, was wir heute erwarten können. Wir warten einfach mal ab.

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.